Hauptseite der Diakonie Neuendettelsau Startseite

Zu Gast bei MissionEineWelt

Ein großartiger Besuch der Q11 zum Thema Raubbau in Amazonien, Schokolade und Zerstörung der Artenvielfalt - mit einem besonderen Gast:

Am 19.12. besuchte der Geographie-Kurs von Frau Graeff die neue Dauerausstellung der MissionEineWelt in Neuendettelsau. Der Kurs durchlief in Kleingruppen aufgeteilt anschaulich aufbereitete Stationen zu verschiedenen Themenbereichen der Tropen. Der geschlossene Nährstoffkreislauf, die Artenvielfalt sowie problematische Nutzungsformen durch den Menschen, die massiv zur dauerhaften Zerstörung führen, werden in der neuen Dauerausstellung in den Räumen neben des EineWelt-Ladens thematisiert. Puzzeln, im Internet recherchieren, Schokolade essen und sich von Peter Lustig etwas erklären lassen – dies alles gehörte zum Programm.

Ein brasilianischer Theologe, der zurzeit zu Gast in Neuendettelsau ist, wohnte dem Besuch der Schüler bei und berichtete nach der Stationenarbeit über den Raubbau in Amazonien durch brasilianische Großkonzerne, die billige Soja- und Palmöl-Produkte nach Europa verkaufen. Das Laurentius-Gymnasium bedank sich für die kurzweilige und informative Veranstaltung!