Hauptseite der Diakonie Neuendettelsau Startseite

Vorrunde Fußball Jungen II und III

Enge Spiele, verdiente Siege und gemischte Gefühle - eine spannende Vorrunde zum Kreisentscheid:

Am 7. März 2018 nahmen wir mit den Schulmannschaften Jungen II (Jahrgänge 2002-2004) und Jungen III (Jahrgänge 2004-2006) an der Vorrunde zum Kreisentscheid in Heilsbronn teil.

Nach der Anreise per Bahn und einem kurzen Fußmarsch erreichten wir erwartungsvoll die Sporthalle der Realschule Heilsbronn. Dort konnten wir uns zuerst einen Eindruck von den generischen Mannschaften des Windsbacher Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums sowie der ansässigen Realschule machen, bevor wir selbst ins Geschehen eingriffen. 

Die Mannschaft Jungen III konnte zwei Siege für sich verbuchen. So wurde das Team aus Windsbach nach einem kleinen Durchhänger mit 6:2 besiegt. Das Spiel gegen den Gastgeber aus Heilsbronn war deutlich enger und wurde knapp, aber verdient mit 2:1 gewonnen. Die Jungs haben einen tollen Fußball gespielt und sich verdient für die nächste Runde qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch und viele Erfolg in den nächsten Spielen!

Nicht so erfolgreich war der Auftritt der Jungen II. In beiden Spielen gingen wir als Verlierer vom Platz. Die Partie gegen Windsbach wurde mit 1:3 verloren, wobei wir zu Beginn in Führung gegangen waren, dann aber nicht konsequent unser Können abgerufen haben. Gegen das Team aus Heilsbronn setzte es eine verdiente 0:3 Niederlage. Schade ist, dass unsere Mannschaft deutlich besser spielen kann, es aber aus unterschiedlichen Gründen nicht gezeigt hat.

Matthias Goßmann